Windows Phone VoIP / SIP Telefonie App

Linphone App Screenshot 1
Nach langer Zeit gibt es endlich auch auf Windows Phone eine brauchbare Voice-over-IP (VoIP / SIP) App mit dem Namen Linphone, die das Telefonieren mit jedem üblichen VoIP Provider (wie beispielsweise Sipgate) erlaubt. Bisherige Apps waren entweder nicht wirklich brauchbar oder auf eine bestimme Vorauswahl von Providern beschränkt und nicht frei konfigurierbar.

Die Linphone App dagegen ist recht einfach gehalten, funktioniert aber problemlos mit meinem VoIP Provider Sipgate. Die SIP Konfiguration selbst ist über das Menü schnell eingerichtet, sodass sich die App direkt beim Provider einbucht. Auch wird das Telefonieren über den normalen Lautsprecher unterstützt, was bei einigen anderen VoIP Apps teilweise problematisch zu sein scheint (teilweise scheint bei anderen App nur ein Telefonieren über die Freisprechfunktion möglich zu sein).

Linphone App Screenshot 2
Ob die App auch im Hintergrund läuft und eingehende VoIP Anrufe unterstützt bleibt noch zu testen, wobei mir selbst auch die reine Funktionalität der App ohne ein Laufen im Hintnergrund ausreicht, da ich VoIP meistens nur unterwegs in Hotels für ausgehende Anrufe nutze.

Die aktuelle Version besitzt leider noch einen kleinen Bug: bei Rufnummern aus dem Telefonbuch werden die ‘+’ Zeichen nicht korrekt übernommen (ich habe alle Rufnummern im Smartphone mit Landesvorwahl gespeichert). Ich hoffe aber, dass dieses kleine Problem in einer zukünftigen Linphone Version behoben wird.

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someone

5 Gedanken zu „Windows Phone VoIP / SIP Telefonie App

  1. Pingback: Sipgate VoIP mit Windows Phone | stickler.de Blog

  2. Maurer, Ingo

    Hi,

    erst einmal riesen Dank für das teilen der App. Denn genau sowas habe ich schon seit langem gesucht. Ich bin Anfang des Jahres von Android auf Windowsphone umgestiegen und habe bisher vergeblich nach einer Lösung gesucht.

    Werde es gleich mal antesten und hoffen das alle wie beschrieben klappt 🙂

    1. VoiP Fan

      Hey Ingo,

      ich bin auch erst kürzlich umgestiegen da ich die Internet-Telefonie Klasse finde. Finde es super das man mit voice over IP so Klar Geld sparen kann.

      Es gibt zwar auch VoiP Anbieter, aber ich bin mir bei den Verfahren noch unsicher. Call back und call through habe ich noch nicht ganz verstanden. Solange bleib ich erst einmal bei der voip Telefonie mit einem App. 🙂

  3. Ralf Naake

    die app läuft zwar im aktiven zustand aber sobald die app verlassen wird oder das telefon in den standby wechselt, ist das eingetragene konto sofort inaktiv. Nichts gegen die bemühungen des developers aber in meinen augen völlig nutzlos. es scheint wohl doch schon lange klar gewesen zu sein das nokia von windows übernommen wird da eine systemimplementierung schon in nokia geraten mit symbian standard war und nun zu gunsten von microsoft skype weichen muss.
    Fazit: nichts gegen den entwickler aber in meinen augen völlig nutzlos. Android lebe hoch.

Schreibe einen Kommentar