Schlagwort-Archiv: microsoft

Microsoft kauft Nokias Handy und Smartphone Sparte

Microsoft Logo
Nokia Logo

Wie heute morgen auf fast allen Finanz- und News-Portalen zu lesen ist, ist der Schritt eingetroffen, der bereits seit einiger Zeit von diversen Stellen erwartet worden war: Microsoft übernimmt das Handy und Smartphone Geschäft des angeschlagenen europäischen Herstellers Nokia mitsamt
Entwicklung, Mitarbeitern und zugehörigen Patenten.

Damit geht definitiv eine Ära der europäischen Mobilfunk-Geschichte zu Ende, denn bei Nokia handelt es sich zum einen um den noch vor einigen Jahren größten Hersteller von Mobiltelefonen – zum anderen war Nokia der letzte noch in Europa beheimatete Handy Hersteller, nachdem der Reihe nach Bosch und Siemens aus diesem Segment ausgestiegen waren.

Wollen wir hoffen, dass sich nach der Übernahme wenigstens in Zukunft der Marktanteil von Windows Phone weiter zum Positiven entwickelt bzw. sich auch innovative Ideen und Konzepte schneller in entsprechenden
Smartphones wiederfinden.

Microsoft zahlt höhere Prämien für Sicherheitslücken

Wie heute unter anderem bei ZDNet zu lesen ist, hat Microsoft angekündigt, in Zukunft sehr viel höhere Beträge für die Meldung von kritischen Sicherheitslücken in Windows bzw. im Internet Explorer zu zahlen.

Konkret geht es bei der Ankündigung um bis zu 100.000 US Dollar für das Finden und Melden von Exploits in der Preview Version der kommenden Windows Version “Windows 8.1” sowie bis zu 11.000 US Dollar für kritische Sicherheitslücken in der Preview Version des Internet Explorer 11.

Microsoft liegt damit in Bezug auf die für Sicherheitslücken gezahlten Beträge deutlich höher als beispielsweise Google mit seinem Vulnerability Reward Program, bei dem Maximalbeträge von 20.000 US Dollar für einen remote code execution Exploit bezahlt werden.

Darf man im Internet kursierenden Berichten glauben schenken, so liegen diese Beträge aber immer noch um einiges unter den Summen, die von Geheimdiensten oder anderen Schwarzmarkt-Käufern für brauchbare Exploits gezahlt werden…